Über mich

erlebnisundgenuss evelyn dietl

Ich bin eine waschechte Straubingerin mit einem Diplom in Tourismus.

Studiert habe ich in Kempten im Allgäu und ein Semester war ich auch in Kanada. Von der Welt habe ich schon einiges gesehen, doch heute bin ich wieder zurück in meiner Heimatstadt, in Straubing und kann mir keinen schöneren Ort mehr zum Leben vorstellen.

Diese wunderbare Stadt und seine Umgebung kannst Du mit mir erkunden und entdecken auf einer Erlebnistour, wie Du sie nur mit einer Einheimischen erleben kannst!

Ich organisiere für Dich, Deine Liebsten und Freunde oder Deine Firma ein einzigartiges Erlebnis in meiner Heimat!

Evelyn Dietl

Meine Heimat

Das ist die wunderschöne Stadt Straubing mit seinem ganz besonderen Stadtplatz und dem unbeschreiblichen Lebensgefühl dort!

Am Samstag ist dieser Stadtplatz besonders lebendig! Da ist was los auf dem Viktualienmarkt mit seinen vielen, unterschiedlichen Marktständen. Die Leute kaufen frisches Brot, Käse, Obst und Gemüse von den einheimischen Händlern und ein kleiner Ratsch gehört natürlich dazu.

Für mich ist es da einfach herrlich, mitten auf dem Stadtplatz zu sitzen, bei einem Glas Spritz oder einem Cappuccino das bunte Treiben zu beobachten, mir die Sonne ins Gesicht scheinen zu lassen und einfach nur das wunderbare Lebensgefühl zu genießen.

Lieblings-Lokale

Ich liebe gutes Essen und Trinken in meinen Lieblings-Lokalen die Ihren ganz eigenen Charme haben! Lokale, in die ich immer wieder gerne gehe, weil nicht nur das Essen toll schmeckt, sondern auch die Wirtin ein Unikat ist, die Einrichtung urig ist und ich mich dort einfach wohl fühle! Und Biergärten! Die gehören für mich einfach zum Sommer dazu! Im Schatten alter Kastanien sitzen, mit guten Freunden den Tag ausklingen lassen und danach gemütlich heimradeln!

 

Unser Gäuboden-Volksfest – die beste Zeit im Jahr!

Jedes Jahr freue ich mich schon Wochen vorher darauf! Jedes Jahr kaufe ich mir wieder ein neues Dirndl, auch wenn ich schon so viele habe, dass ich eindeutig keines mehr brauche! Der traditionellen Volksfestauszug ist der Startschuss für unsere schönste Zeit im Jahr! Dieses alljährliche Erlebnis, wenn die Straßenränder schon Stunden vorher voll besetzt sind, die Menschen am Wegrand stehen und warten, dass es endlich los geht. Die Begeisterung, wenn der Festzug mit den üppig geschmückten Wägen der Brauereien und Pferdegespannen, den Blaskapellen und Trachtenvereinen an Dir vorbeizieht und wenn sich alle freuen, dass das Volksfest wieder beginnt! Da herrscht eine ganz besondere Stimmung in der Stadt! In diesen 10 Tage dreht sich das Leben der gesamten Bevölkerung nur um dieses traditionelle Fest. Man trifft gute Freunde und alte Bekannte aus der Schulzeit, die man schon ewig nicht mehr gesehen hat. Zu Volksfest kommen alle wieder heim. In dieser Zeit erwischt man grundsätzlich zu wenig Schlaf und zu viel Alkohol. Aber genau die besondere Mischung all dessen macht es aus! Es gibt einem ein unglaubliches Gefühl von Lebenslust, Lebendigkeit und Unbeschwertheit!

Der Sport

Sportlich sind uns in meiner Heimat fast keine Grenzen gesetzt! Von Golfen, Mountainbiken, Segelfliegen bis zum Wasserskifahren ist alles dabei. Wer keine Lust hat, sich selbst sportlich zu betätigen, der kann sich die erstklassigen Eishockey DEL Spiele unserer Straubing Tigers anschauen und die Stimmung miterleben, wenn das Stadion am Pulverturm kocht! 

Ich selbst bin eine absolut begeisterte Läuferin! Für mich heißt Laufen, raus in die Natur, die Vögel zwitschern hören und meinen Kopf frei zu bekommen! Ich genieße es, an der Donau zu laufe und in den idyllischen Donauauen immer wieder Neues zu entdecken. Genauso liebe ich es im Wald zu laufen, wieder raus zu kommen aus den Bäumen, vorbei an den weiten Feldern und an einem Bach entlang zu laufen mit seinen wilden Blumen. Für mich ist Laufen die beste Art die Seele baumeln zu lassen und mich auszupowern.

An den Wochenenden genieße ich es, spontane Ausflüge in den Bayerischen Wald zu machen, um mit dem Mountainbike auf den Hirschenstein zu fahren oder auf den Pröller zu wandern, wo man fantastische Ausblicke auf den Gäuboden hat und manchmal sogar bis hin zu den Alpen.

Findest Du nicht auch, dass es höchste Zeit ist, diese wunderbare Stadt, diese wunderschöne Gegend zu besuchen und dieses Lebensgefühl mit mir zu entdecken?

 

Komm und erlebe mit mir meine Heimat!